Home Regulations Pictures Drill Kontakt Impressum
Labels Geldscheine Formulare Links Events angeschlossene Gruppen

 
 

Die 1st C.S. Cavalry
ist ein Zusammenschluß von Darstellern berittener und abgesessener konföderierter Kavallerie zur Zeit des amerikanischen Bürgerkrieges 1861 - 1865.
03.-05.04.2015
Cavalry Workshop 1st CS Cavalry OldwestRanch/Rothenburg o.d. Tauber



Vor 1998 gab es auf den deutschen ACW-Reenactments hauptsächlich "abgesessene" Kavallerie . Zwar nahmen vereinzelt Kavalleristen mit Pferden an diesen Veranstaltungen teil doch war ihre Zahl zu gering um in den Szenarien eine aktive Rolle zu spielen. Dies änderte sich 1999 mit dem Erscheinen größerer Gruppen zu Pferd. Zur dieser Zeit beschlossen die Darsteller von Kavallerie, abgesessen und beritten, eng zusammen zu arbeiten, unabhängig von Verein oder dargestellter Einheit der Mitglieder. Heraus kam dabei die 1st C.S. Cavalry. Anlässlich des IOCUM-Reenactments 2001 stellte die 1st CS Cavalry mit insgesamt 37 Mann, 25 berittenen und 12 abgesessenen Kavalleristen, die grösste Einzelkompanie. 

Die 1st C.S. Cavalry besteht zur Zeit aus folgenden Platoons:

1st Platoon (mounted) 

2nd Platoon (mounted)

3rd Platoon (dismounted)


Wie bei allen Vereinigungen und Zusammenschlüssen gibt es natürlich auch hier Spielregeln, die von den angeschlossenen Einheiten akzeptiert und eingehalten werden.